Individuelle Radtour

tour buchen

Beschreibung

Mit der Bezeichnung „Area of Outstanding Natural Beauty“ (AONB, „Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit“) wurden die Cotswolds, in denen sich ein Teil der schönsten landwirtschaftlich geprägten Kulturlandschaft Englands befindet, als einzigartiger Landstrich anerkannt.
Ihre Radtour geht durch die bekanntesten Glanzlichter der Gegend.

Dauer: 5 Tage / 4 Nächte

Reisebeginn: Anreise täglich vom 15. März bis 15. November 2020

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen und Frühstück in B & B
  • organisierter Gepäcktransport
  • Fahrradmiete inkl. Helm, Schloss, Gepäcktasche, Wasserflasche
  • detaillierte Etappenbeschreibung und Kartenmaterial, farbcodierte Routenführung
  • App mit den GPS-Daten der Radetappen (Android und I-Phone)
  • 24-h Notdienst

Tourprogramm

1. Tag: eigene Anreise nach Cheltenham
Nach Ihrer Ankunft können Sie noch einen Spaziergang durch die vielen Parks und Gärten des eleganten Kurortes machen.

2. Tag: Moreton in Marsh, 37 oder 48 km
Ihre Radtour beginnt mit einem kurzen Transfer von Cheltenham hinauf in die leicht hügeligen Cotswolds. Durch versteckte kleine Täler radeln Sie in das Postkartendorf Snowshill mit seinem berühmten Manor House. Über den Cotswold Farm Park geht es hinunter nach Moreton, eine groβzügige Marktstadt aus dem 13. Jahrhundert. Ein wichtiger Treffpunkt an der Römerstraβe Fosse. Die Tradition setzt sich fort: Hier findet jeden Dienstag der gröβte Freiluftmarkt in den Cotswolds statt.

3.Tag: Moreton in Marsh nach Bourton on the Water, 29 oder 45 km
Auf kleinen Sträßchen radeln Sie entlang des River Evenlode durch kleine Dörfer mit weiten Ausblicken auf die Landschaft von Oxfordshire. Sie kommen in das höchstgelegene Dorf der Cotswolds, Stow on the Wold, auf dem einst Schafmärkte mit bis zu 20.000 Schafen an einem Tag abgehalten wurden. Über die zwei malerischen Dörfer Upper und Lower Slaughter radeln Sie in das emsige Bourton on the Water, das "Venedig der Cotswolds". Eine Reihe entzückender niedriger Brücken überspannen den Fluss Windrush in einer Stadt mit vielen Läden und traditionellen Teehäusern.

4.Tag:  Bourton on the Water nach Cheltenham, 42 km
Über einen spektakulären Höhenweg, angelegt von den Römern, um ihre Villen um Withington und Chedworth mit Corinium zu verbinden, geht Ihre Radtour Richtung Cheltenham. 

5. Tag: Rundfahrt um Cheltenham, 34 oder 50 km und individuelle Abreise
Am Fuße der Hügelkette kommen Sie nach Stanton, oft als das perfekte Cotswold-Dorf bezeichnet. Dominiert wird Stanton vom imposantesten Manor House des Landes. Vom Gipfel der Cleeve Hills schließlich haben Sie bei gutem Wetter einen Fernblick bis weit nach Wales hinein. In Cheltenham endet Ihre Radreise durch die Cotswolds.

Termine und Preise

5 Tage / 4 Nächte - Tour-Nr. FI-UKCH-CW4

Reisebeginn: Anreise täglich vom 15. März bis 15. November 2020

  • p.P. im DZ: 785,- €
  • Einzelzimmerzuschlag: 100,- €
  • Preis für eine alleinreisende Person: 1035,- €
  • Miete Elektrorad: 65,- €

Anreisemöglichkeiten

Anreiseempfehlungen 

Für Ihre eigene Anreise empfehlen wir:
Flug nach Bristol, von dort per Zug in knapp  1½ Std. nach Cheltenham
Flug nach London, von dort per Zug in 2½ Std. von London-Paddington nach Cheltenham.

Die Anreise über Bristol ist vorzuziehen.

Parken in Cheltenham
Es gibt eine begrenzte Zahl von Parkplätzen auf dem Betriebsgelände unseres Partners (etwas abseits von der Straße). Vorausbuchung ist erforderlich.

Fotonachweis pixabay(RonPorter), Armin Manno, 

tour buchen