Individuelle Tour

tour buchen

 

Beschreibung

Die Kanalinseln sind Besitz der englischen Krone und gehören rechtlich gesehen nicht zu den britischen Inseln und auch nicht zur EU, wohl aber zum Zollgebiet der EU. Jersey ist die größte der Kanalinseln mit schroffer Steilküste im Norden, einer Vielfalt schöner Buchten und einem Labyrinth von schmalen, baum-und heckengesäumten Landstraßen.

Guernsey bietet inspirierende Spaziergänge entlang der Klippenwege, Wanderungen durch die ländliche Idylle im Inselinneren oder geruhsame Tage an den schönen Stränden.
Kulturhistorisch sind die Inseln eine reine Fundgrube. Sie haben eines der besterhaltenen neolithischen Gräber Europas, mittelalterliche Burgen sowie Traditionen, die im Normannischen verwurzelt sind.

Auf den Inseln wird man auch kulinarisch verwöhnt: ob britisch-gemütlich in einem Pub, mit Crab Sandwiches in einem Strandcafé oder in einem Restaurant mit französischer Cuisine - es gibt für jeden Geschmack etwas.

Charakteristik:
Relativ leichte Radtour mit einigen wenigen Steigungen auf Jersey und im Süden von Guernsey. Kurze Tagesetappen auf kleinen Landstraßen.
Wenn Autoverkehr auf den "green lanes" erlaubt ist, wird die Geschwindigkeit auf 25 km/h limitiert.

Dauer: 8 Tage / 7 Nächte, ca. 180 km

Reisebeginn: täglich zwischen dem 1. April. und 30. Oktober 2018

Übernachtungen: 1x St. Malo, 3x Jersey, 3x Guernsey, bei Fluganreise statt in St.Malo 1x Jersey oder Guernsey (nach Wunsch) zusätzlich

tour buchen

Fotonachweis pixabay, falco, isotopigas, bobbeeez