Individuelle Tour

tour buchen

Beschreibung

Diese Wandertour führt Sie weitestgehend auf dem Küstenwanderpfad durch verschlafene Fischernester und pittoreske Häfen sowie über paradiesische Buchten und Sandstrände mit Meeresbrandung und Steilklippen. An einem Tag geht es ins Landesinnere auf kleinen Wegen durch  offene Heide und Bauerndörfer aus grauem Granitgestein.Sie wandern auf kleinen Wanderpfaden oder Nebenwegen und haben die Wahl zwischen unterschiedlich langen Strecken. Die Route geht durch die besten Abschnitte der abwechslungsreichen cornischen Landschaft, oft folgt sie dem Küstenwanderweg durch etliche der malerischen Küstendörfer. Die Tour beginnt in Helston und endet in Mullion. Die täglichen Etappen betragen ca. 7-15  km. Unterkunft ist in Hotels oder kleinen B&Bs, zwischen den einzelnen Unterkünften haben wir einen Gepäcktransport organisiert.

Dauer:
8 Tage / 7 Nächte 

Reisebeginn: Anreise täglich vom 1. April bis 31. Oktober 2020

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen und Frühstück in Hotels oder B&Bs
  • organisierter Gepäcktransport
  • Taxitransfer nach Manacan
  • detaillierte Etappenbeschreibung in deutscher Sprache und Kartenmaterial, farbcodierte Routenführung
  • 24-h-Notdienst

Tourprogramm

1. Tag: Anreise nach Helston
Dieses malerische Städtchen mit seinen alten verwinkelten Gassen erreichen Sie bequem mit dem National Express Bus. Sehenswert das Folk Museum am "Old Buttermarket". Für den Abend empfiehlt sich ein Besuch im Blue Anchor Pub, einem strohgedeckten Haus in der Coinage Hall Street aus dem 17. Jhd. Der Wirt braut sein eigenes Bier nach altem Familienrezept.

2. Tag: Um den Loe Pool, 11-14 km
Durch den Wald von Penrose wandern Sie um den Loe Pool, Cornwalls größten Binnensee mit einer außergewöhnlich vielfältigen Tierwelt.  Der Loe Pool  ist nur durch eine Erhebung vom Meer abgetrennt. Über das idyllische Fischernest Porthleven geht es wieder zurück.

3.Tag: Manacan - St. Keverne, 9-15 km
Ein kurzer Taxitransfer (im Reisepreis inbegriffen) bringt Sie nach Manacan, wo Sie die mysteriösen Gewässer und den Frenchman's  Creek entdecken (berühmt durch die gleichnamige Novelle von Daphne du Maurier). Sie wandern auf dem Coastal Path vorbei an schönen mächtigen Klippen und über Sandstrände. Schließlich kommen Sie über den kleinen Hafen von Porthhallow nach St. Keverne. Ca. 400 Seeleute, die bei diversen Havarien ums Leben gekommen sind, liegen  auf dem Friedhof begraben. Der achteckige Kirchturm war früher wichtiger Orientierungspunkt für die Schiffe.

4. Tag: Rundwanderung Coverack - The Manacles, 10-14 km
Die heutige Rundwanderung führt Sie über Wiesen und Weiden zur Küste von Coverack mit seinen schönen weißgekalkten Cottages am Strand. Coverack war einst ein blühendes Schmugglernest. Über den atemberaubenden Küstenwanderweg geht es weiter zu den im Meer stehenden Felsen "The Manacles", wo früher an die 150 Schiffe strandeten.

5. Tag: Goonhilly Downs - Mullion, 11 km
Heute starten Sie den Tag mit einem Taxitransfer von St.Keverne nach Arrowan, das am Coast Path liegt. Von hier geht es an der zerklüfteten Küste entlang nach Lizard. Von dort nehmen Sie einen Bus nach Mullion, dem größten Dorf der Halbinsel mit Geschäften, Pubs, Restaurants und einer Kunstgallerie.

6. Tag: Lizard Village - Mullion, 10-14 km
Mit dem Bus fahren Sie hinunter nach Lizard Village, dem südlichsten Punkt Englands. Seit viktorianischen Zeiten ist dies ein beliebter Ferienort. Lizard Point war eine wichtige Landmarke, um die die Schiffe fahren mussten. Wegen zahlreicher Klippen gibt es auch hier entsprechend viele Wracks. Sie kommen an dem berühmten Leuchturm mit seiner  Reichweite von 34 km vorbei (unbedingt besichtigen).Danach geht es auf einem der spannendsten und schönsten Abschnitte des Küstenwanderweges weiter. Auf Ihrem Weg nach Mullion kommen Sie an Kynance Cove vorbei, einer phantastischen geschützten Bucht mit 70 m hohen Klippen, die steil in den Atlantik abfallen.

7.Tag: Halzephron Cliff - Mullion, 10-14 km
Über leichte Hügel und gelegentlich unterbrochen durch Farmland wandern Sie in das Fischerdorf Gunwalloe.  Vom Halzephron Cliff genießen Sie phantastische Ausblicke zurück nach Loe Bar und Porthleven. Über geschützte Strände folgen Sie dem Küstenpfad über Church Cove und Poldhu Cove zurück nach Mullion.

8. Tag: Abreise von Mullion
Mullion ist nur 15 km von Ihrem Ausgangsort Helston entfernt (gute Busverbindungen oder per Taxi).

Termine und Preise

 

8 Tage / 7 Nächte  - Tour-Nr. WI-UKCH-CL7 / Individ. Tour

p.P. im DZ:    825,- €
Einzelzimmerzuschlag:    1245,-€
Preis für eine alleinreisende Person:     1.375,-€

 {spoiler title=Anreisemöglichkeiten opened=1}

Anreiseempfehlungen 
Der nächstgelegene Flughafen zu Helston / Mullion  ist der Regionalfughafen Newquay Cornwall. 
Flug von Düsseldorf, Frankfurt oder Stuttgart 

Von dort per Taxi nach Helston (ca. € 50 einfache Fahrt bzw. € 75,- Hin-und Rückfahrt tagsüber, bis 6 Personen)

Ryanair.com fliegt von Frankfurt-Hahn nach Newquay

Alternative:  Flug nach Bristol, von dort per Zug und Bus in gut  5-6  Std. nach Helston.
Flug nach London, von dort per Zug in  ca. 6  Std. von London-Paddington nach Helston.

Fotonacheis pixabay, 

tour buchen