Individuelle Tour

tour buchen

Beschreibung

Sie starten Ihre Tour auf Jersey an, der Blumeninsel mit ihrem britischen Flair. Im Norden der Insel dominieren die majestätischen Steilküsten, an denen der "Cliff Path" (Küstenwanderweg) sich von der "Pointe de Grosnez" bis zur "Bouley Bay" entlangzieht.

Nach einer kurzen Überfahrt auf die Insel Guernsey entdecken Sie  den Hafen von St.Peter, ein malerisches Dorf in einer Bucht, wo Victo Hugo lebte. Die kleinen Dörfer im Süden der Insel und die grünen Täler vermitteln eine angenehme Ruhe.

Auf der Insel Sark machen Sie einen Sprung in die Vergangenheit, wo die Geräusche Ihrer Schritte nur von Pferdefuhrwerken  übertönt werden.

Jede Insel besticht duch ihren eigenen Charme.

Anforderungen: leichte Wanderungen auf markierten Küstenpfaden und einigen kleinen, wenig befahrenen Sträßchen

Dauer: 8 Tage / 7 Nächte, 6 Tage Wandertouren

Reisebeginn: täglich zwischen dem 1. April und dem 30. Oktober

(im April und Oktober eingeschränkter Fährverkehr zwischen den Inseln, bitte anfragen)
Übernachtungen:  1x St. Malo, 3x Jersey, 3x Guernsey

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im DZ (bei Fluganreise nach/von Jersey 6 Übernachtungen)
  • alle Fährüberfahrten, bei Fluganreise nach Jersey auch die Transfers per Taxi (Flughafen-Hotel u. zurück)
  • detailliertes Karten-und Infomaterial mit eingezeichneter Routenführung
  • ein road-book wahlweise in englisch oder französisch

nicht inbegriffen

  • die Mittagsmahlzeiten
  • Getränke
  • Gepäcktransport von den Häfen zum Hotel (kurze Entfernung, ggfs. mit Taxi möglich)
  • die Busfahrten (ca. 1 € pro Fahrt)

Tourprogramm

Tag 1: Anreise nach St. Malo
Das 3-Sterne-Hotel liegt im Zentrum (intra-muros)von St. Malo. Sie können die Altstadt besichtigen, die mit ihren wuchtigen Mauern von drei Seiten vom Meer umspült wird. Lohnend ist auch ein Spaziergang auf der Uferpromenade mit Blick auf Altstadt und Rancemündung.

Tag 2 : Überfahrt nach Jersey
Ankunft in St.Malo und Überfahrt nach Jersey (1h10).  Erste Wanderung im Westen der Insel von der Bucht St. Brelade zur Landzunge von Corbière, die vom imposanten Leuchtturm dominiert wird. Am Ende der Landspitze breitet sich das großartige Panorama der Bucht von Saint-Ouen aus.
4h Wanderung, + 300 m / - 250 m

Tag 3: Die Steilfelsenküste im Norden von Jersey
Bustransfer in den Nordwesten der Insel nach Etacquerel. Ab hier geht die spektakuläre Wanderetappe auf die höchsten Steilfelsen der Insel zum Groznez Castle. Der Tag über dem Ozean wird markiert durch den Strand von Lecq, der Teufelshöhle sowie der Sorel Landspitze. Von der friedlichen Gemeinde Saint John geht es im Bus zurück nach Saint Helier.
4h30 Wanderung, + 300 m / - 300 m

Tag 4: Von der  "Bonne Nuit Bay" zur  Rozel Bay
Transfer per Bus in den Norden der Insel. Die Wanderung verläuft auf einem engen Pfad auf den Kamm der Steilküste. Von hier bieten sich phantastische Blicke auf die malerischen Häfen von Bouley Bay und Rozel Bay. Zurück per Bus nach Saint-Helier.
4h Wanderung, + 300 m / - 300 m

Tag 5: La pointe de Jerbourg, Guernsey
Freie Zeit bis zur Überfahrt nach Guernsey (1h). Kurzer Bustransfer in den Süden der Insel und Wanderung über die Landzunge von Jerbourg nach Saint-Peter. Unterwegs kommen wir am idyllischen Strand von Fermain Bay vorbei. Letztlich wird der Tagesablauf in Abhängigkeit von den Fährzeiten zwischen Jersey und  Guernsey organisiert werden.
3h Wanderung, + 350 m / - 350 m

Tag 6: Insel Sark
Abfahrt auf die Insel Sark (ca. 600 Einw.), ein Schritt in die Vergangenheit! Sark wird oft als das letzte Bollwerk des Feudalismus bezeichnet, da hier noch ein Lehnswesen existiert. Motorisierter Verkehr ist verboten.  Auf unserem Weg entdecken wir la Coupée (ein 100 m hoher Grat, der Great und Little Sark verbindet), die Gärten der  Seigneurerie sowie die Dixcart Bay .
4h Wanderung, + 300 m / - 300 m

Tag 7: Der Klippenwanderweg, Guernsey
Wanderung entlang der Steilküste im Süden von Guernsey von Pleinmont Point nach Icart Point. Auf mehr als 100 m über dem Meer bietet dieser Küstenwanderpfad spektakuläre Blicke auf die kleinen Felsinselchen, die umschlungenen Buchten und weiter weg bei guter Sicht auf die Halbinsel Cotentin.
4h30 Wanderung, + 350 m / - 350 m

Tag 8: zurück nach Saint-Malo 
Freie Zeit, um Saint-Peter auf den Spuren von Victor Hugo zu entdecken: Candie Garden, das Haus von Victor Hugo ... Überfahrt zurück nach Saint-Malo und Heimreise. Oder Zusatzübernachtung in St.Malo, die Fähre von Guernsey kommt oft erst am späten Nachmittag in St.Malo an.
Alternative, falls Sie nicht über St.Malo anreisen möchten: Flug direkt nach Jersey / von Guernsey oder Jersey.  Dann beginnt die Tour mit Tag 2.

Termine und Preise

8 Tage / 7 Nächte, 6 Tage Wandertouren - Tour-Nr.: WITMJY8-3

 Reisebeginn: täglich zwischen dem 1. April und dem 30. Oktober

(im April und Oktober eingeschränkter Fährverkehr zwischen den Inseln, bitte anfragen)
Übernachtungen:  1x St. Malo, 3x Jersey, 3x Guernsey

 Preise ab /bis St.Malo ODER Jersey, 3***-Hotels

Zeitraum         Preis p.P.
p.P. im Doppelzimmer Apr, Okt 860,-
p.P. im Doppelzimmer Mai, Jun & 15.-30. Sep 950,-
p.P. im Doppelzimmer Jul, Aug & 1.-15.Sep 980,-
Einzelzimmerzuschlag  ganzjährig 340,-
Halbpensionzuschlag
(6 Abendessen)
210,-

Anreisemöglichkeiten

Anreise per Zug nach St. Malo an der französischen Nordküste:
Von Frankfurt / M in 8-9 Stunden in St.Malo.
Der Bahnhof befindet sich ca. 20 Gehminuten vom Fährhafen oder Stadtzentrum entfernt. Per Taxi ca. 10 €.

Anreise per Pkw
Von Paris in ca. 4 h. Parken direkt am Fährhafen möglich, in der Stadt (intra muros) höchstens für eine Nacht,

da die Altstadt sehr eng ist.

Fluganreise
Direkttflüge nach Jersey von Hamburg, München, Berlin, Nürnberg, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf
Air France fliegt von vielen Städten aus direkt nach Paris.Wenn Sie am Flughafen Charles- de -Gaulle in Paris ankommen, brauchen Sie nicht unbedingt in die Stadt zu fahren,sondern können direkt vom Flughafen via Rennes oder via Marne-la nach Saint Malo fahren.

Viele weitere Flugmöglichkeiten via London.

Mit Ryanair.com gibt es die Möglichkeit , von diversen Städten in Deutschland sowie von Basel, Grenoble, Salzburg und Linz über London-Stansted nach Dinard zu fliegen. Dieser Flughafen liegt ca. 8 km von  St.Malo entfernt.

Bei Anreise per Flug direkt nach Jersey entfällt die erste Nacht in Saint Malo, dafür eine zusätzliche Nacht auf Guernsey oder Jersey nach Wahl.

Bei Buchung auf dem Formular unter Bemerkungen bitte angeben, welche Form der Anreise Sie wählen. Ausserdem bitte um Angabe der gewünschten Hotelkategorie und ob Halbpension gewünscht.

Praktische Hinweise

Anreise nach St. Malo an der französischen Nordküste:
mit dem TGV in 3 Stunden von Paris, per Pkw in ca. 4 Stunden.
Anreise per Flug auch direkt nach Jersey möglich, es entfällt die erste Nacht in St.Malo.
Viele Flugmöglichkeiten von der Schweiz, Deutschland und Österreich via London.

Wichtiger Hinweis

Krankenversicherung

Auf den Kanalinseln gilt NICHT die EHCI(European Health Insurance Card), also die europäische Krankenversicherungskarte, mit der Sie während eines vorübergehenden Auslandaufenthaltes medizinische Leistungen in Anspruch nehmen können. Dies bedeutet, dass Sie auf den Kanalinseln ggfs. sämtliche medizinischen Leistungen direkt bezahlen müssen. Aus diesem Grund ist eine Auslandskrankenversicherung, die für einen relativ geringen Beitrag abgeschlossen werden kann, dringend anzuraten. Auch an einen eventuellen Krankenrücktranssport denken!

Privatversicherte: Bitte überprüfen, ob Ihre Versicherung Kosten im Ausland übernimmt.

Fotonacheis pixabay, falco, isotopigas, bobbeeez

tour buchen