Geführte Gruppentour

tour buchen

Beschreibung

Nach dem Transfer vom Flughafen oder Bahnhof Kiruna (per Pkw) gelangen Sie auf kleinen Waldwegen bis auf ca. 3 km an die Lodge heran. Hier beginnt dann sozusagen das Ende der Welt, und Sie gelangen nur per Snowmobil (oder zu Fuß) an die Lodge, wo Sie freudig von den über 70 Alaskan-Huskys begrüßt werden.Die komfortabel eingerichtete Lodge mit hervorragender Küche (u.a. typische Gerichte des nördlichen Skandinaviens wie frischer Fisch, Rentier und Elchfleisch) liegt an einem kleinen See. Klirrend kalte Nächte und sternklare Himmel versprechen ein atemberaubendes Naturschauspiel. Auch tagsüber erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm: abenteuerliche Fahrten mit Ihrem eigenen Hundegespann durch die unberührte Natur des schwedischen Nordens, Schneeschuhwanderungen, Skilanglauftouren, Besuch des weltberühmten Eishotels in Jukkasjärvi, Eislochfischen und vieles mehr!

Lassen Sie sich durch die unvorstellbare und einzigartige Stille der Natur verzaubern, die nur durch das faszinierende Heulen der Huskys unterbrochen wird und Ihnen einen wohligen Schauer über den Rücken laufen lässt.

Erholen Sie sich nach einem ereignisreichen Tag in unserer landestypischen Sauna oder tauschen Sie Ihre Erlebnisse am knisternden Lagerfeuer aus. Nach einer Woche wird es Ihnen nicht leicht fallen, von den zauberhaften Huskys Ihres eigenes Gespannes wieder Abschied zu nehmen.

Dauer: 8 Tage / 7 Nächte (5 Tage auf Safari)

Reisebeginn: wöchentlich von Sonntag bis Sonntag, vom 03. Dezember 2017 bis 21. April 2018

Gruppengröße: 4-7 Personen

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen 2-4-Bettzimmern in der Lodge
  • Vollpension
  • warme Kleidung und Stiefel
  • Hundeschlittengespanne für je 2 Personen, Aktivitäten lt. Programm
  • deutschsprachige Tourenbegleitung
  • Flughafentransfers

tour buchen

Fotonachweis Pixabay (CC0 Creative Commons): Jeesala,monicare, skeeze, Matthi07, violetta, 3715367, Free-Photos, adege, Natalia_Kollegova,  lutz6078