Hundeschlittentour in Schwedisch-Lappland

Weiterlesen: Hundeschlittentour in Schwedisch-LapplandErholung pur in einer Wildnislodge nördlich des Polarkreises

Erleben Sie einen märchenhaften Winter in einer kleinen Huskylodge (max. 15 Gäste) mitten in Schwedisch-Lappland.
Die Lodge befindet sich fernab jeglicher Zivilisation 150 km nördlich des Polarkreises zwischen Gällivare und Kiruna.
Nach dem Transfer vom Flughafen oder Bahnhof Kiruna (per Pkw) gelangen Sie auf kleinen Waldwegen bis auf ca. 3 km an die Lodge heran. Hier beginnt dann sozusagen das Ende der Welt, und Sie gelangen nur per Snowmobil (oder zu Fuß) an die Lodge, wo Sie freudig von den über 70 Alaskan-Huskys begrüßt werden.

Weiterlesen

Drucken

Pulka-Skitrekking mit Schlittenhund am Kungsleden

Weiterlesen: Pulka-Skitrekking mit Schlittenhund am KungsledenSkitour mit Pulka am Fuße des höchsten Gipfels von Schweden

Der Kungsleden ist ein berühmter und im Sommer vielbesuchter Fernwanderweg, der sich über 500 km von Abisko im Norden bis nach Hemavan im Süden erstreckt. Der Skiwanderpfad verläuft durch landschaftlich abwechslungsreiches und traumhaft schönes Fjällgelände, überwiegend oberhalb der Baumgrenze, durch breite Bergtäler über Hochplateaus und enthält einige humane Steigungen. Mit etwas Glück kann man zu dieser Jahreszeit immer noch Nordlichter genießen. Diese wunderschöne Natur erleben wir mit unserem getreuen Freund, dem Husky, der uns unser Gepäck in einer Pulka mitzieht… als Skitourenfahrer sind wir hinten an der Pulka festgemacht und können oftmals auch selber von der unendlichen Kraft unseres getreuen Vierbeiners profitieren! Ein unvergessliches Erlebnis nördlich des Polarkreises!

Weiterlesen

Drucken